Konstruktionsvollholz KVH®

Exakt definierter Baustoff

Konstruktionsvollholz KVH® ist ein speziell für die hohen Anforderungen des modernen Holzbaus entwickelter Baustoff mit exakt definierten Produkteigenschaften. KVH® ist ein technisch getrocknetes, festigkeitssortiertes und i.d.R. keilgezinktes Vollholzprodukt aus Nadelholz. Aufgrund seines Einschnittes und der niedrigen Materialfeuchte neigt es nur wenig zur Rissbildung, ist formstabil und kann, bei Beachtung der Regeln des baulichen Holzschutzes, ohne vorbeugenden chemischen Holzschutz eingesetzt werden. 

KVH® unterliegt zusätzlichen, über die allgemeinen bauaufsichtlichen Anforderungen hinausgehenden Kontrollen. Die zusätzliche betriebliche Qualitätskontrolle und die zusätzliche Fremdüberwachung erfolgt dabei gemäß der Kriterien der Vereinbarungen über Konstruktionsvollholz KVH®.1

Die Herstellung erfolgt nach DIN EN 15497 C24/S10.

 

(1Zitat: http://www.kvh.eu/konstruktionsvollholz-kvhr/)

 

KVH® Fakten:

keilgezinkt, technisch getrocknet, Holzfeuchte 15% (±3%),
4-seitig gehobelt, mit Fase

Holzarten

 

Fichte/Tanne und Douglasie*

 

Qualitäten

 

NSi (Nicht-Sichtbar) und
Si (Sichtbar)**

Dimensionen 

 

 

 

6/10 - 6/26
8/10 - 8/26
10/10 - 10/26
12/12 - 12/26
14/14 - 14/26

 

Sonderhöhe 

 

6/28 - 14/28 auf Anfrage

 

Sonderdimension

 

6/6, 6/8, 8/8 auf Anfrage

 

Standardlängen

 

13,00m

 

Systemlängen

 

7,50 - 10,50m

 

*Douglasie auf Anfrage möglich.
**Si-Qualität auf Anfrage möglich, mit definiertem Untermaß.

Unsere Serviceleistungen:

  • Individuelle Fertigung und Kommissionierung
  • Millimetergenaues Kappen 
  • Einzeletikettierung
  • Optimale Lagerverfügbarkeit
  • Kurze Lieferzeiten
  • CE- und PEFC-zertifiziert
  • Just-in-time-Logistik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok